Der Firmenname des Kunden existierte bereits. Durch internationalen Geschäftsverkehr sollte die Betonung auf "Made in Germany" bzw. "Made in Deutschland" - also de-made liegen. Wir haben das Logo überarbeitet, Briefbogen, Visitenkarte und Praxisschild dazu umgesetzt. Ebenso wie Imagebroschüre und Webseite.

zurück

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.